Plus Viermaliger Tour-Sieger

Perfekt: Radstar Froome wechselt zu Israel Start-up Nation

In den Trikots von Sky und Ineos wurde Chris Froome zur prägenden Figur des Radsports. Nun entscheiden sich Team und Profi für einen klaren Schnitt. Bevor das neue Abenteuer in Israel beginnt, will sich der Brite noch einen Traum erfüllen.

09.07.2020 UPDATE: 09.07.2020 11:14 Uhr 2 Minuten, 11 Sekunden
Chris Froome
Sagt dem Team Ineos nach Saisonende «Goodbye»: Chris Froome. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die glorreiche Ära von Rad-Star Chris Froome bei Team Ineos geht zu Ende, der spektakuläre Wechsel nach Israel ist schon perfekt.

Mit zwei Mitteilungen innerhalb von einer Stunde beendeten die beiden Rennställe aus Großbritannien und Israel alle Spekulationen über die Zukunft des viermaligen Tour-de-France-Siegers, der nur noch bis zum Ende des laufenden Jahres für

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?