Plus

Verdächtiges Paket: Arena der Utah Jazz zeitweise evakuiert

Salt Lake City (dpa) - Nach einem Sieg der Utah Jazz gegen die Golden State Warriors ist die Heimspiel-Halle des NBA-Clubs in Salt Lake City vorübergehend evakuiert worden. Grund für die Notfall-Maßnahme war ein verdächtiges Paket, das in der Vivint Smart Home Arena gefunden wurde. Die meisten Fans hatten die Halle bereits verlassen, als Spieler, Trainer und Reporter angewiesen wurden, das ebenfalls unverzüglich zu tun. Ein paar Stunden nach dem Duell wurde Entwarnung gegeben - das Paket stellte sich als Werkzeugkiste heraus.

23.11.2019 UPDATE: 23.11.2019 11:28 Uhr 18 Sekunden

Salt Lake City (dpa) - Nach einem Sieg der Utah Jazz gegen die Golden State Warriors ist die Heimspiel-Halle des NBA-Clubs in Salt Lake City vorübergehend evakuiert worden. Grund für die Notfall-Maßnahme war ein verdächtiges Paket, das in der Vivint Smart Home Arena gefunden wurde. Die meisten Fans hatten die Halle bereits verlassen, als Spieler, Trainer und Reporter angewiesen wurden, das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?