Plus US-Basketball-Profiliga

Theis und Boston verlieren - Harden stellt NBA-Rekord auf

New York (dpa) - Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat mit den Boston Celtics in der nordamerikanischen NBA die dritte Niederlage in Serie kassiert. Die Celtics mussten sich bei den Brooklyn Nets 102:109 (45:46) geschlagen geben.

15.01.2019 UPDATE: 15.01.2019 06:18 Uhr 30 Sekunden
James Harden
Stellte einen neunen NBA-Rekord auf: James Harden von den Houston Rockets. Foto: Eric Christian Smith/AP/

New York (dpa) - Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat mit den Boston Celtics in der nordamerikanischen NBA die dritte Niederlage in Serie kassiert. Die Celtics mussten sich bei den Brooklyn Nets 102:109 (45:46) geschlagen geben.

Der 26-jährige Theis erzielte fünf Punkte und holte vier Rebounds. Bostons Aufbauspieler Kyrie Irving musste aufgrund einer Oberschenkelverletzung

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?