Plus

Urteile im Prozess um totgeprügelten Schüler erwartet

Passau (dpa) - Ein Dreivierteljahr nach dem gewaltsamen Tod eines 15-Jährigen in Passau sollen heute die Urteile gegen die vier Tatverdächtigen gesprochen werden. Die Staatsanwaltschaft hatte vor dem Landgericht Passau Haftstrafen zwischen drei Jahren sowie vier Jahren und drei Monaten gefordert, in einem Fall zwei Jahre ausgesetzt zur Bewährung. Der Schüler Maurice K. hatte sich im April 2018 mit einem der Angeklagten zu einer körperlichen Auseinandersetzung verabredet. Laut Anklage mischten sich Umstehende in die Schlägerei ein. Maurice K. wurde tödlich verletzt.

17.01.2019 UPDATE: 17.01.2019 03:48 Uhr 18 Sekunden

Passau (dpa) - Ein Dreivierteljahr nach dem gewaltsamen Tod eines 15-Jährigen in Passau sollen heute die Urteile gegen die vier Tatverdächtigen gesprochen werden. Die Staatsanwaltschaft hatte vor dem Landgericht Passau Haftstrafen zwischen drei Jahren sowie vier Jahren und drei Monaten gefordert, in einem Fall zwei Jahre ausgesetzt zur Bewährung. Der Schüler Maurice K. hatte sich im April 2018

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?