Plus

Ungewöhnlich sonniges Wetter dank Hoch "Frauke"

Offenbach (dpa) - Hoch "Frauke" lässt den Winter in Vergessenheit geraten: Bis zur Wochenmitte bleibt es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in Deutschland ungewöhnlich sonnig und zumindest in den Nachmittagsstunden auch mild. Dann liegen die Höchstwerte an vielen Orten im zweistelligen Bereich bis 15 Grad. In den wärmsten Regionen sind nach DWD-Angaben sogar Spitzenwerte um oder knapp über 20 Grad möglich. Das wäre dann offiziell ein warmer Tag, der eigentlich eher in den Frühling passen würde.

25.02.2019 UPDATE: 25.02.2019 12:43 Uhr 17 Sekunden

Offenbach (dpa) - Hoch "Frauke" lässt den Winter in Vergessenheit geraten: Bis zur Wochenmitte bleibt es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in Deutschland ungewöhnlich sonnig und zumindest in den Nachmittagsstunden auch mild. Dann liegen die Höchstwerte an vielen Orten im zweistelligen Bereich bis 15 Grad. In den wärmsten Regionen sind nach DWD-Angaben sogar Spitzenwerte um oder knapp

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?