Plus

Trüffel im Schatten des Eiffelturms gefunden

Paris (dpa) - Ein Forscher hat auf dem begrünten Dach eines Hotels unweit des Pariser Eiffelturms einen Trüffel entdeckt. Dieser Fund unter einer Weißbuche sei eine Premiere in der Hauptstadt, teilte das Museum für Naturgeschichte mit. Es handele sich um einen essbaren wilden Trüffel der Sorte Tuber brumale. Er wachse üblicherweise in denselben Regionen wie der schwarze Périgord-Trüffel. Trüffel sind selten und gehören zu den teuersten Delikatessen.

23.12.2017 UPDATE: 23.12.2017 04:58 Uhr 16 Sekunden

Paris (dpa) - Ein Forscher hat auf dem begrünten Dach eines Hotels unweit des Pariser Eiffelturms einen Trüffel entdeckt. Dieser Fund unter einer Weißbuche sei eine Premiere in der Hauptstadt, teilte das Museum für Naturgeschichte mit. Es handele sich um einen essbaren wilden Trüffel der Sorte Tuber brumale. Er wachse üblicherweise in denselben Regionen wie der schwarze Périgord-Trüffel.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?