Plus Trotz Kettenreaktion

Veranstalter wollen an Multi-EM 2022 festhalten

50 Jahre nach den Olympischen Spielen will München mit den European Championships wieder ein Sportgroßevent ausrichten. Doch die Olympia-Verschiebung führt zu einer Kettenreaktion in den Terminkalendern. Die Veranstalter halten aber an ihrem Plan fest.

02.04.2020 UPDATE: 02.04.2020 15:33 Uhr 2 Minuten, 1 Sekunde
Olympiapark
Die European Championships sollen vom 11. bis zum 21. August 2022 in München stattfinden. Foto: Felix Hörhager/dpa

München (dpa) - Die Verschiebung der Olympischen Spiele auf 2021 führt derzeit zu Kettenreaktionen in den internationalen Sport-Kalendern.

Die Veranstalter der European Championships in München bekundeten ihre feste Absicht, dennoch an dem Termin der Multi-Europameisterschaften vom 11. bis zum 21. August 2022 festzuhalten. "Die Olympia-Verschiebung auf 2021 hat eine Kettenreaktion bei

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?