Plus Triathlon-WM

WM-Absage in der Nacht: Kein Ironman auf Hawaii im Februar

Nun doch nicht. Nun doch nur eine Ironman-WM auf Hawaii im kommenden Jahr - wenn zumindest das klappt. Das auf Februar verschobene Rennen wurde wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Wann es für Jan Frodeno, Sebastian Kienle und Anne Haug wieder los geht, ist nicht absehbar.

22.07.2020 UPDATE: 22.07.2020 01:18 Uhr 2 Minuten, 6 Sekunden
Patrick Lange
Der zweimalige Ironman-Sieger Patrick Lange muss auf den Hawaii-Triathlon verzichten. Foto: Ronit Fahl/Zuma Press/dpa

Kailua-Kona (dpa) - Die Nachricht von der schmerzvollen Absage des legendären Ironman im Februar auf Hawaii erreichte die deutschen Champions zu nachtschlafender Zeit. Unerwartet kam sie nicht.

"Ich bin natürlich sehr traurig darüber", sagte Titelverteidigerin Anne Haug der Deutschen Presse-Agentur, "aber die Entscheidung ist in Anbetracht der aktuellen Situation mehr als

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?