Plus Transfer fix

"Sport Bild": Schalke gewinnt Rennen um Nationalspieler Rudy

Lange galt RB Leipzig als Favorit, doch Medienberichten zufolge hat sich Sebastian Rudy für den FC Schalke 04 entschieden. Der Münchner Edelreservist kann damit diese Saison Champions League spielen.

26.08.2018 UPDATE: 26.08.2018 16:03 Uhr 1 Minute, 16 Sekunden
Sebastian Rudy
Verlässt den FC Bayern München und wechselt zum FC Schalke 04: Sebastian Rudy. Foto: Sven Hoppe

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke hat sich einem Medienbericht zufolge im Transferpoker um Fußball-Nationalspieler Sebastian Rudy durchgesetzt.

Nach Informationen der "Sport Bild" wird der Mittelfeldspieler vom FC Bayern München in Zukunft das königsblaue Trikot tragen. Als Ablösesumme soll der Revierclub für den 28-jährigen demnach rund 16 Millionen Euro bezahlen. Eine Bestätigung

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?