Plus

Tödlicher Marsch: Bundeswehr stellt Ausbildung auf Prüfstand

Berlin (dpa) - Nach dem tödlichen Soldatenmarsch in Munster will die Bundeswehr ihre Ausbildungsstrukturen in ganz Deutschland untersuchen. "Die Ausbildung wird insgesamt überprüft in allen Teilstreitkräften", sagte eine Sprecherin des Verteidigungsministeriums der Deutschen Presse-Agentur. Bei einer Übung waren am 19. Juli 2017 mehrere Offiziersanwärter kollabiert, einer starb später an den Folgen. Sie hatten zuvor bei Temperaturen von knapp 28 Grad noch eine Extra-Strecke laufen müssen. Untersuchungen ergaben, dass sie einen Hitzschlag erlitten.

03.03.2018 UPDATE: 03.03.2018 18:48 Uhr 16 Sekunden

Berlin (dpa) - Nach dem tödlichen Soldatenmarsch in Munster will die Bundeswehr ihre Ausbildungsstrukturen in ganz Deutschland untersuchen. "Die Ausbildung wird insgesamt überprüft in allen Teilstreitkräften", sagte eine Sprecherin des Verteidigungsministeriums der Deutschen Presse-Agentur. Bei einer Übung waren am 19. Juli 2017 mehrere Offiziersanwärter kollabiert, einer starb später an den

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?