Plus Tennis-ATP-Turnier

Erstrunden-Aus für Zverev in Rotterdam

Rotterdam (dpa) - Gut zwei Wochen nach seinem Viertelfinal-Aus bei den Australian Open ist der deutsche Tennis-Star Alexander Zverev beim ATP-Turnier in Rotterdam gleich zum Auftakt gescheitert.

03.03.2021 UPDATE: 03.03.2021 12:48 Uhr 48 Sekunden
Frühes Aus
Alexander Zverev reagiert in Rotterdam nach einem Fehlschlag gegen Bublik. Foto: Peter Dejong/AP/dpa

Rotterdam (dpa) - Gut zwei Wochen nach seinem Viertelfinal-Aus bei den Australian Open ist der deutsche Tennis-Star Alexander Zverev beim ATP-Turnier in Rotterdam gleich zum Auftakt gescheitert.

Der Siebte der Weltrangliste verlor nach schwachem Auftritt mit 5:7, 3:6 gegen den Kasachen Alexander Bublik. Zverev lag in beiden Sätzen jeweils früh mit einem Break vorne, musste sich am Ende

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?