Plus

SPD-Fraktion wirbt für Kindergrundsicherung

Berlin (dpa) - Die SPD-Bundestagsfraktion wirbt für das neue SPD-Konzept einer Kindergrundsicherung. Die Chancen für Kinder und Familien würden verbessert, und langfristig sei das Ziel, dass Deutschland das kinderfreundlichste Land in Europa werde, sagte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Katja Mast der dpa. Die Kindergrundsicherung orientiere sich nicht nur am finanziellen Bedarf eines Kindes, sagte Mast, sondern berücksichtige auch Infrastrukturleistungen wie Kita, Ganztagsbetreuung, Mobilität und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

21.11.2019 UPDATE: 21.11.2019 07:48 Uhr 15 Sekunden

Berlin (dpa) - Die SPD-Bundestagsfraktion wirbt für das neue SPD-Konzept einer Kindergrundsicherung. Die Chancen für Kinder und Familien würden verbessert, und langfristig sei das Ziel, dass Deutschland das kinderfreundlichste Land in Europa werde, sagte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Katja Mast der dpa. Die Kindergrundsicherung orientiere sich nicht nur am finanziellen Bedarf eines

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?