Plus

Saudi-Arabien: US-Kette öffnet erstes Kino seit 35 Jahren

Riad (dpa) - Saudi-Arabien hat eigenen Angaben zufolge die erste Kinolizenz seit 35 Jahren vergeben. Diese ging an die weltweit operierende US-Firma AMC, die am 18. April ihr erstes Kino in der saudischen Hauptstadt Riad eröffnen soll, wie das Regierungszentrum für Internationale Kommunikation CIC mitteilte. Laut CIC will Saudi-Arabien bis 2030 über fast 350 Kinos verfügen. Erst im Dezember hatte die saudische Regierung mitgeteilt, erstmals seit mehr als 35 Jahren wieder öffentliche Kinos erlauben zu wollen.

05.04.2018 UPDATE: 05.04.2018 09:33 Uhr 16 Sekunden

Riad (dpa) - Saudi-Arabien hat eigenen Angaben zufolge die erste Kinolizenz seit 35 Jahren vergeben. Diese ging an die weltweit operierende US-Firma AMC, die am 18. April ihr erstes Kino in der saudischen Hauptstadt Riad eröffnen soll, wie das Regierungszentrum für Internationale Kommunikation CIC mitteilte. Laut CIC will Saudi-Arabien bis 2030 über fast 350 Kinos verfügen. Erst im Dezember

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?