Plus

Prinz Harry und Meghan Markle werden Herzoge von Sussex

Windsor (dpa) - Königin Elizabeth II. hat kurz vor der Hochzeit ihres Enkels Prinz Harry mit Meghan Markle dem Brautpaar einen Adelstitel verliehen. Prinz Henry von Wales, wie Harrys offizieller Titel lautet, ist somit künftig auch Herzog von Sussex, Graf von Dumbarton und Baron Kilkeel. Meghan schmückt künftig der Titel "Ihre königliche Hoheit die Herzogin von Sussex". Das gab das britische Königshaus bekannt. Um 13 Uhr deutscher Zeit beginnt der Gottesdienst auf Schloss Windsor westlich von London, eine gute Stunde später zeigt sich das Paar in einer offenen Kutsche im Freien.

19.05.2018 UPDATE: 19.05.2018 09:53 Uhr 21 Sekunden

Windsor (dpa) - Königin Elizabeth II. hat kurz vor der Hochzeit ihres Enkels Prinz Harry mit Meghan Markle dem Brautpaar einen Adelstitel verliehen. Prinz Henry von Wales, wie Harrys offizieller Titel lautet, ist somit künftig auch Herzog von Sussex, Graf von Dumbarton und Baron Kilkeel. Meghan schmückt künftig der Titel "Ihre königliche Hoheit die Herzogin von Sussex". Das gab das britische

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?