Plus Preetz-Nachfolger

Roter Teppich in Berlin: Bobic vor Wechsel zur Hertha

Fredi Bobic windet sich noch raus. Die Hertha sagt noch nichts. Ein Wechsel des Frankfurter Erfolgsmanagers nach Berlin ist dennoch wahrscheinlich.

03.03.2021 UPDATE: 03.03.2021 12:38 Uhr 1 Minute, 56 Sekunden
Fredi Bobic
Wird Eintracht Frankfurt nach fünf Jahren verlassen: Sportvorstand Fredi Bobic. Foto: Uwe Anspach/dpa

Berlin (dpa) - Club-Ikone Pal Dardai hätte ihn gerne als neuen Chef. Millionen-Investor Lars Windhorst hat seine Arbeit gelobt. In Berlin ist der rote Teppich für Fredi Bobic schon ausgerollt.

So eindeutig Eintrachts Sportvorstand seinen Abschied aus Frankfurt im Sommer nun verkündet hat, so bedeckt hält sich der Erfolgsmanager aber noch zu seinem möglichen neuen Arbeitgeber in der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?