Plus

Mann gerät in Panik und fällt aus Karussell - Lebensgefahr

Aachen (dpa) - Ein 47-jähriger Mann ist auf der Aachener Kirmes aus einem Karussell geschleudert und lebensgefährlich verletzt worden. Er sei vor dem Unfall in Panik geraten und habe versucht, während der Fahrt die Gondel zu verlassen, sagte ein Polizeisprecher. Dann sei der Mann gegen eine Wand geschleudert worden. Den Angaben zufolge hatte der Betreiber noch versucht, das Karussell zu stoppen.

20.08.2019 UPDATE: 20.08.2019 09:48 Uhr 13 Sekunden

Aachen (dpa) - Ein 47-jähriger Mann ist auf der Aachener Kirmes aus einem Karussell geschleudert und lebensgefährlich verletzt worden. Er sei vor dem Unfall in Panik geraten und habe versucht, während der Fahrt die Gondel zu verlassen, sagte ein Polizeisprecher. Dann sei der Mann gegen eine Wand geschleudert worden. Den Angaben zufolge hatte der Betreiber noch versucht, das Karussell zu

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?