Plus Leverkusen-Youngster

Vor Top-Duell gegen Bayern: Bayer-Coach Seoane adelt Wirtz

Keck und abgezockt, torgefährlich und mit Spielmacherqualitäten: Leverkusens Youngster Wirtz startet durch unter dem Bayer-Kreuz.

16.10.2021 UPDATE: 16.10.2021 10:58 Uhr 1 Minute, 40 Sekunden
Florian Wirtz
Spielt sich immer mehr in den Fokus: Leverkusen-Youngster Florian Wirtz. Foto: Marius Becker/dpa

Leverkusen (dpa) - Die Experten sagen ihm eine große internationale Karriere voraus, beim Bundestrainer steht er hoch im Kurs und Bayer Leverkusen freut sich über ein weiteres großes Talent nach Kai Havertz.

Vor dem Top-Spiel der Rheinländer gegen den FC Bayern München am Sonntag (15.30 Uhr/DAZN) adelt auch Bayer-Coach Gerardo Seoane seinen erst 18 Jahre alten Fußball-Nationalspieler

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.