Plus

Kramp-Karrenbauer warnt vor Spekulationen über Neuwahl

Berlin (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat angesichts des Brexit-Wirrwarrs und nationalistischer Strömungen in der EU vor Spekulationen über eine vorgezogene Bundestagswahl gewarnt. Es gehe vor diesem Hintergrund auch um Stabilität und Handlungsfähigkeit der Politik, sagte sie beim Neujahrsempfang der "Zeit" in Berlin. Dass sich vor diesem Hintergrund Deutschland ohne guten Grund mal wieder mit der Frage befasse, wer könnte denn jetzt mit wem regieren, halte sie für relativ unverantwortlich.

22.01.2019 UPDATE: 22.01.2019 01:53 Uhr 16 Sekunden

Berlin (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat angesichts des Brexit-Wirrwarrs und nationalistischer Strömungen in der EU vor Spekulationen über eine vorgezogene Bundestagswahl gewarnt. Es gehe vor diesem Hintergrund auch um Stabilität und Handlungsfähigkeit der Politik, sagte sie beim Neujahrsempfang der "Zeit" in Berlin. Dass sich vor diesem Hintergrund Deutschland ohne guten Grund

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?