Plus Kontinentalmeisterschaft

Trainer Rohr wird mit Nigeria Dritter beim Afrika-Cup

Kairo (dpa) - Der deutsche Trainer Gernot Rohr hat mit der Fußball-Nationalmannschaft Nigerias den Afrika-Cup auf Platz drei beendet.

17.07.2019 UPDATE: 17.07.2019 23:28 Uhr 20 Sekunden
Tunesien – Nigeria
Nigerias Spieler feiern das 1:0 ihrer Mannschaft beim Spiel um Platz drei gegen Tunesien. Foto: Omar Zoheiry/

Kairo (dpa) - Der deutsche Trainer Gernot Rohr hat mit der Fußball-Nationalmannschaft Nigerias den Afrika-Cup auf Platz drei beendet.

Die Super Eagles entschieden in Kairo das Spiel um Platz drei gegen Tunesien mit 1:0 (1:0) für sich. Odion Ighalo erzielte bereits in der dritten Minute den einzigen Treffer.

Der gebürtige Mannheimer Rohr hatte mit dem insgesamt 15. Einzug Nigerias

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?