Plus

Jugendlicher schlägt mit Nothammer auf Polizisten ein

Berlin (dpa) - Ein Jugendlicher hat am S-Bahnhof Berlin-Zehlendorf mit einem geklauten Nothammer auf einen Polizisten eingeschlagen. Der Beamte wurde schwer am Kopf verletzt und kam ins Krankenhaus. Der 15-Jährige wollte am Abend einen Feuerlöscher aus einem S-Bahnzug stehlen, wurde aber von einem Zeugen daran gehindert. Als Polizisten den Jugendlichen stellten, ging er mit dem Nothammer auf die Beamten los. Der Jugendliche wurde überwältigt und seinen Eltern übergeben.

24.11.2018 UPDATE: 24.11.2018 08:53 Uhr 15 Sekunden

Berlin (dpa) - Ein Jugendlicher hat am S-Bahnhof Berlin-Zehlendorf mit einem geklauten Nothammer auf einen Polizisten eingeschlagen. Der Beamte wurde schwer am Kopf verletzt und kam ins Krankenhaus. Der 15-Jährige wollte am Abend einen Feuerlöscher aus einem S-Bahnzug stehlen, wurde aber von einem Zeugen daran gehindert. Als Polizisten den Jugendlichen stellten, ging er mit dem Nothammer auf

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?