Plus Harte Partie Down Under

Zverev trifft auf australischen Davis-Cup-Debütanten

Auf Deutschlands Nummer eins Alexander Zverev wartet keine einfache Aufgabe im ersten Davis-Cup-Einzel. Teenager Alex De Minaur hat bei seinem Debüt nichts zu verlieren, der Druck lastet auf Zverev. Australiens Teamchef Lleyton Hewitt wird definitiv nicht spielen.

01.02.2018 UPDATE: 01.02.2018 07:48 Uhr 1 Minute, 41 Sekunden
Auftaktgegner
Alexander Zverev (r) und Alex De Minaur werden in Brisbane das erste Einzel spielen. Foto: Dave Hunt

Brisbane (dpa) - Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev bestreitet beim Auswärtsspiel in Australien das Eröffnungseinzel gegen den 18 Jahre alten Davis-Cup-Debütanten Alex De Minaur. Das ergab die Auslosung im spektakulären Ambiente des Riverlife Adventure Centers direkt am Brisbane River.

Für das zweite Einzel in der Pat-Rafter-Arena sind Jan-Lennard Struff und die australische

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?