Plus Handball

Kapitän in der Pflicht: Gensheimer gefordert vor Heim-WM

Nach der enttäuschenden Handball-EM in Kroatien muss sich Kapitän Uwe Gensheimer steigern. In der DHB-Auswahl zählt er zu den wenigen Spielern mit Weltklasse-Format. Spätestens bei der Heim-WM 2019 muss er wieder Topform zeigen.

06.04.2018 UPDATE: 06.04.2018 12:03 Uhr 1 Minute, 41 Sekunden
Uwe Gensheimer
Bleibt trotz Formkrise Kapitän der deutschen Handballer: Uwe Gensheimer. Foto: Hendrik Schmidt

Dortmund (dpa) - Uwe Gensheimer hatte nie Zweifel, dass er Kapitän der deutschen Handballer bleibt. Er lacht, als er das sagt. Dabei ist die desolate EM in Kroatien auch an dem Weltklasse-Linksaußen nicht spurlos vorbeigegangen.

Die überraschend schwachen Leistungen des 31-Jährigen führten im Anschluss zu Diskussionen, über einen anderen Kapitän hat Bundestrainer Christian Prokop aber

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?