Plus Fußball-Bundesliga

Wann gibt es Geld, wann rollt der Ball? Warten geht weiter

Bis 30. April sind die Spiele der Bundesliga zunächst ausgesetzt. Nach der Verlängerung der Ausgangsbeschränkungen dürfte es mit dem Start noch länger dauern, denn solange ist auch kein reguläres Training möglich. Was passiert mit den Fernsehgeldern?

16.04.2020 UPDATE: 16.04.2020 11:23 Uhr 3 Minuten, 2 Sekunden
Fußball Bundesliga
Die Corona-Pause hat für viele Bundesliga-Clubs wirtschaftliche Folgen. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Fließen bald die so dringend benötigten TV-Millionen, und wann kann der Spielbetrieb mit Geisterspielen fortgesetzt werden?

Auch nach der wegweisenden Konferenz von Bund und Ländern inmitten der Coronavirus-Krise bleibt bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) und den 36 Proficlubs viel Ungewissheit. Immerhin: Laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung sollen sich DFL und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?