Plus Europa League

Chance für prominentes Bayer-Trio in Prag

Gleich ein halbes Dutzend Spieler fehlen Bayer Leverkusen im zweiten Europa-League-Spiel am heutigen Donnerstag bei Slavia Prag. Doch das ist die Chance für drei Stars, die zuletzt bestenfalls Ersatz waren.

29.10.2020 UPDATE: 29.10.2020 07:13 Uhr 1 Minute, 7 Sekunden
Jonathan Tah
In dieser Saison bei Bayer bisher nur Teilzeitkraft: Nationalspieler Jonathan Tah. Foto: Michael Sohn/AP/POOL/dpa

Prag (dpa) - Erst sechs Tore, nun ohne sechs: Nach dem Traum-Auftakt in der Europa League mit 6:2 gegen Nizza hat Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen die erste Auswärtsreise des Wettbewerbs nach Prag stark ersatzgeschwächt angetreten.

Die Ausfälle von Paulinho (Kreuzbandriss), Santiago Arias (Wadenbeinbruch), Patrik Schick, Charles Aranguiz (beide Muskelverletzungen), Lars Bender

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?