Plus

EU-Partner erhoffen mehr Wachstumsimpulse von Deutschland

Helsinki (dpa) - Frankreich und andere europäische Partner erwarten von Deutschland mehr Investitionen zur Stützung der Konjunktur in Europa. "Länder mit finanziellem Spielraum sollten diesen nutzen, um gegen den wirtschaftlichen Abschwung anzukämpfen". Das sagte der Vorsitzende der Gruppe der 19 Staaten mit Euro-Währung, Mário Centeno, nach einem Treffen der EU-Finanzminister in Helsinki. Der französische Finanzminister Bruno Le Maire und Bundesfinazminister Olaf Scholz bekräftigten ihre Ablehnung der von Facebook geplanten Digitalwährung Libra.

13.09.2019 UPDATE: 13.09.2019 20:53 Uhr 17 Sekunden

Helsinki (dpa) - Frankreich und andere europäische Partner erwarten von Deutschland mehr Investitionen zur Stützung der Konjunktur in Europa. "Länder mit finanziellem Spielraum sollten diesen nutzen, um gegen den wirtschaftlichen Abschwung anzukämpfen". Das sagte der Vorsitzende der Gruppe der 19 Staaten mit Euro-Währung, Mário Centeno, nach einem Treffen der EU-Finanzminister in Helsinki. Der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?