Plus DFB-Pokal

Spielfreudige Wolfsburger souverän: Sieg gegen Sandhausen

Der Favorit wird seiner Rolle gerecht. Wolfsburg macht gegen Sandhausen im Zweitrunden-Spiel des DFB-Pokals von Beginn an klar, wer das Bundesliga-Topteam und wer der Zweitligist ist. Nun geht's in eine kurze Weihnachtspause.

23.12.2020 UPDATE: 23.12.2020 20:28 Uhr 1 Minute, 27 Sekunden
Heimsieg
Wolfsburgs Wout Weghorst (r) klatscht nach seinem Tor zum 2:0 mit Mannschaftskamerad Joao Victor ab. Foto: Swen Pförtner/dpa

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat zum Abschluss einer starken ersten Saisonphase noch einmal sein fußballerisches Können gezeigt und souverän das Achtelfinale im DFB-Pokal erreicht.

Der Tabellenvierte der Fußball-Bundesliga besiegte den SV Sandhausen trotz Corona-Sorgen und zahlreicher Ausfälle hochverdient mit 4:0 (3:0). Yannick Gerhardt in der 27. Minute, Wout Weghorst

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?