Plus Corona-Krise

Wertverfall: Transfers von Havertz und Sancho ungewiss

Gut 130 Millionen Euro für Jadon Sancho, etwas weniger für Kai Havertz. Noch vor drei Wochen schien es, als könnten die beiden Top-Talente der Bundesliga ihren Clubs aus Dortmund und Leverkusen im Sommer satte Einnahmen bescheren. Das hat sich geändert.

27.03.2020 UPDATE: 27.03.2020 13:23 Uhr 2 Minuten, 5 Sekunden
Bayer-Topstar
In der Corona-Krise fällt der Transferwert des Leverkuseners Kai Havertz. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Dortmund (dpa) - Die Aussichten sind ungewiss, die Preise auf Talfahrt. Auch die derzeit wohl wertvollsten Bundesliga-Stars Kai Havertz und Jadon Sancho bekommen die Auswirkungen der Corona-Krise zu spüren.

Weil das Virus auch den Transfermarkt infizierte, erscheinen ihre eigentlich für Sommer geplanten lukrativen Wechsel nun ungewiss. Der Werteverfall ihrer erst 20 Jahre alten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?