Plus

Champions League: Titelverteidiger Real Madrid ausgeschieden

Madrid (dpa) - Titelverteidiger Real Madrid ist in der Champions League im Achtelfinale ausgeschieden. Die Spanier verloren das Rückspiel gegen Ajax Amsterdam mit 1:4 und scheiterten damit trotz des 2:1-Hinspielsieges. Nach dem Aus im nationalen Pokal und bei zwölf Punkten Rückstand in der Meisterschaft auf den FC Barcelona hat Real damit die wohl letzte Titelchance der Saison verspielt.

05.03.2019 UPDATE: 05.03.2019 23:03 Uhr 13 Sekunden

Madrid (dpa) - Titelverteidiger Real Madrid ist in der Champions League im Achtelfinale ausgeschieden. Die Spanier verloren das Rückspiel gegen Ajax Amsterdam mit 1:4 und scheiterten damit trotz des 2:1-Hinspielsieges. Nach dem Aus im nationalen Pokal und bei zwölf Punkten Rückstand in der Meisterschaft auf den FC Barcelona hat Real damit die wohl letzte Titelchance der Saison verspielt.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?