Plus Champions League

Sieg bei Man United: Tuchel und PSG vor Viertelfinale

Eine Halbzeit lang duellierten sich Manchester United und Paris Saint-Germain auf Augenhöhe. PSG-Trainer Thomas Tuchel wirkte alles andere als zufrieden. Doch nach der Pause schlug sein Star-Ensemble zu - auch ohne die beiden verletzten Topstürmer.

12.02.2019 UPDATE: 12.02.2019 23:03 Uhr 1 Minute, 58 Sekunden
Führungstreffer
Presnel Kimpembe feiert sein Tor zum 1:0 von PSG. Foto: Dave Thompson/AP

Manchester (dpa) - Thomas Tuchel und Paris Saint-Germain haben sich nach einer 45-minütigen Gala-Vorstellung im Old Trafford eine hervorragende Ausgangsposition für den Einzug in das Viertelfinale der Champions League verschafft.

Der französische Fußball-Meister entschied am Dienstag das Achtelfinal-Hinspiel bei Manchester United mit 2:0 (0:0) für sich. Presnel Kimpembe (53. Minute) und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?