Plus Champions League

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

Knapp sieben Monate nach dem Champions-League-Duell von Lissabon schlägt Paris Saint-Germain den FC Bayern München. Auf den deutschen Meister wartet nun eine schwere Aufgabe in Paris.

07.04.2021 UPDATE: 07.04.2021 23:03 Uhr 2 Minuten, 27 Sekunden
Enttäuschung
Trotz starker Leistung hat der FC Bayern München daheim gegen Paris Saint-Germain verloren. Foto: Sven Hoppe/dpa

München (dpa) - Dem FC Bayern droht bei der Titelverteidigung in der Champions League das Aus. 277 Tage nach dem Triumph von Lissabon kassierte der deutsche Fußball-Rekordmeister beim brisanten Wiedersehen mit Paris Saint-Germain im Viertelfinal-Hinspiel ein schmerzhaftes 2:3 (1:2).

Lewandowski-Ersatz Eric Maxim Choupo-Moting (37. Minute) und Thomas Müller (60.) nutzten nur zwei der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?