Plus Bundesliga

Punkte dringend nötig: Leipzig und Hoffenheim brauchen Sieg

Ein torloses Unentschieden gab es in der Geschichte der Partie RB Leipzig gegen TSG Hoffenheim noch nie. Es würde diesmal auch beiden Teams nicht helfen. Beide müssen gewinnen, um ihre Ziele nicht aus den Augen zu verlieren.

16.04.2021 UPDATE: 16.04.2021 04:43 Uhr 1 Minute, 29 Sekunden
RB-Coach
Trainer Julian Nagelsmann dementierte Kontakte zum FC Bayern. Foto: Alexander Hassenstein/Getty POOL/dpa

Leipzig (dpa) - Es ist wohl die kurioseste Konstellation in der Fußball-Bundessliga derzeit: Wenn RB Leipzig heute (20.30 Uhr/DAZN) zum zehnten Mal um Punkte auf die TSG 1899 Hoffenheim trifft, steht Trainer Julian Nagelsmann zum zehnten Mal in verantwortlicher Position an der Seitenlinie.

Sechsmal coachte der 33-Jährige dabei die Hoffenheimer, in der RB-Uniform ist er zum vierten Mal

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?