Plus Bundesliga

Hoffenheim stellt Champions-League-Ansprüche: 1:0 in Köln

Die TSG 1899 Hoffenheim ist in der Fußball-Bundesliga zurück auf einem Champions-League-Platz. Das Team von Trainer Sebastian Hoeneß kam am Sonntagabend zu einem 1:0 (0:0) beim 1. FC Köln und verbesserte sich mit dem vierten Sieg hintereinander auf den vierten Rang in der Tabelle. Die Kölner blieben Achte und mussten vor 37 500 Zuschauern im Rennen um einen Europapokal-Platz einen Rückschlag hinnehmen. Stefan Posch nutzte in der 61. Minute eine der zahlreichen Chancen der Hoffenheimer zum entscheidenden Treffer. In der Schlussphase vergaben die Gastgeber indes mehrfach Möglichkeiten zum Ausgleich.

06.03.2022 UPDATE: 06.03.2022 19:32 Uhr 22 Sekunden
1. FC Köln - TSG 1899 Hoffenheim
Kölns Jeff Chabot (l) und Hoffenheims Ihlas Bebou versuchen an den Ball zu kommen.

Köln (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim ist in der Fußball-Bundesliga zurück auf einem Champions-League-Platz. Das Team von Trainer Sebastian Hoeneß kam am Sonntagabend zu einem 1:0 (0:0) beim 1. FC Köln und verbesserte sich mit dem vierten Sieg hintereinander auf den vierten Rang in der Tabelle. Die Kölner blieben Achte und mussten vor 37 500 Zuschauern im Rennen um einen Europapokal-Platz einen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.