Plus Biathlon-WM

Keine Medaille: Peiffer 50. - Fourcade Einzel-Weltmeister

Die deutschen Biathlon-Männer sind im WM-Klassiker über 20 Kilometer klar am Podest vorbeigelaufen. Das Quintett um den gestürzten Titelverteidiger Arnd Peiffer schoss zu oft daneben.

19.02.2020 UPDATE: 19.02.2020 16:13 Uhr 2 Minuten, 9 Sekunden
Martin Fourcade
Sicherte sich in Antholz souverän den WM-Sieg über 20 Kilometer: Martin Fourcade. Foto: Hendrik Schmidt/dpa

Antholz (dpa) - Kopfschüttelnd lief Arnd Peiffer nach seinem Fehler-Festival am Schießstand in seine Schlussrunde und stand damit sinnbildlich für die nicht konkurrenzfähige Leistung der deutschen Skijäger im WM-Einzel von Antholz.

Selbst Mr. Zuverlässig kam beim Sieg des Franzosen Martin Fourcade vor dem Norweger Johannes Thingnes Bö am Schießstand nicht klar und kassierte als

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?