Plus Biathlon, Skispringen, Bob

Das bringt der Wintersport am Samstag

Der Start ins neue Jahr ist den deutschen Biathleten missglückt. Im zweiten Rennen wollen sie es besser machen. Für die Skispringer folgt auf die Vierschanzentournee ein Heimweltcup, und bei der Tour de Ski steht der vorletzte Tag an.

09.01.2021 UPDATE: 09.01.2021 05:23 Uhr 2 Minuten, 43 Sekunden
Biathlon-Weltcup
Benedikt Doll ist mit den deutschen Biathleten in Oberhof gefordert. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Oberhof (dpa) - Das war nichts. Beim Heim-Weltcup in Oberhof mussten die deutschen Biathleten den Norwegern die Show überlassen - mal wieder. Die Ausgangspositionen für die Verfolgungsrennen am heutigen Samstag sind mäßig.

Karl Geiger hofft derweil nach Platz zwei bei der Vierschanzentournee beim Heimspringen in Titisee-Neustadt auf das nächste Podium.

BIATHLON

Weltcup in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?