Plus

BER-Betreiber: Tüv-Prüfungen laufen besser als erwartet

Berlin (dpa) - Die Tüv-Prüfungen im Terminal des künftigen Hauptstadtflughafens BER haben nach Angaben von Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup bisher keine großen Probleme zu Tage gefördert. Er traue sich am BER kaum, dieses Wort zu verwenden: Die Prüfung sei besser gelaufen als man erwartet habe, sagte Lütke Daldrup im Berliner Abgeordnetenhaus. Der Tüv Rheinland habe 80 Prozent der vorgegebenen 250 Prozessszenarien geprüft, am Freitag nächster Woche würden die Tests abgeschlossen. Der neue Flughafen soll 2020 mit neun Jahren Verspätung in Betrieb gehen.

19.09.2019 UPDATE: 19.09.2019 20:53 Uhr 20 Sekunden

Berlin (dpa) - Die Tüv-Prüfungen im Terminal des künftigen Hauptstadtflughafens BER haben nach Angaben von Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup bisher keine großen Probleme zu Tage gefördert. Er traue sich am BER kaum, dieses Wort zu verwenden: Die Prüfung sei besser gelaufen als man erwartet habe, sagte Lütke Daldrup im Berliner Abgeordnetenhaus. Der Tüv Rheinland habe 80 Prozent der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?