Plus Basketball

NBA-Überraschungen: Lakers, Bucks und Thunder verlieren

Orlando (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat an einem NBA-Tag voller Überraschungen mit den Oklahoma City Thunder das erste Playoff-Spiel gegen die Houston Rockets unerwartet deutlich verloren.

19.08.2020 UPDATE: 18.08.2020 23:08 Uhr 1 Minute, 3 Sekunden
Oklahoma City Thunder - Houston Rockets
Kaum ein Durchkommen gab es für Dennis Schröder (M.) und sein Team Oklahoma City Thunder gegen die Houston Rockets. Foto: Kim Klement/Pool USA Today Sports/AP/dpa

Orlando (dpa) - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat an einem NBA-Tag voller Überraschungen mit den Oklahoma City Thunder das erste Playoff-Spiel gegen die Houston Rockets unerwartet deutlich verloren.

Am Dienstag (Ortszeit) gab es im ersten von maximal sieben Duellen ein 108:123. Mit Ausnahme der Anfangsphase lag Oklahoma City nie in Führung und hatte zeitweise 23 Punkte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?