Plus Auftakz in Val Müstair

Nachholbedarf: Langläufer vor Tour de Ski selbstkritisch

Deutsche Langlauferfolge sind wie Geschichten aus lang vergangenen Zeiten. Und sie werden wohl auch noch eine Weile auf sich warten lassen. Die Fehler der Vergangenheit dürften im Winter der Heim-WM besonders schmerzen.

30.12.2020 UPDATE: 30.12.2020 10:08 Uhr 1 Minute, 41 Sekunden
Peter Schlickenrieder
Teamchef der deutschen Langläufer: Peter Schlickenrieder. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Val Müstair (dpa) - Der ambitionierte WM-Plan der deutschen Langläufer steht kurz vor dem Scheitern.

"Wir sind nicht dort, wo wir sein wollten", stellte Bundestrainer Peter Schlickenrieder vor dem Start der 15. Tour de Ski am Neujahrstag in Val Müstair in der Schweiz ernüchtert fest. Sein Weckruf richtet sich an alle, die mit der Disziplin Langlauf zu tun haben: Athleten, Trainer,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?