Plus Australian Open

Lichtblick Mona Barthel - Struff "mega-enttäuscht"

Zweiter Turniertag, zweiter trister Tag: Bei den Australian Open dezimiert sich das Feld der deutschen Tennisprofis weiter merklich. Vor allem das Aus von Jan-Lennard Struff kommt völlig unerwartet. Immerhin eine deutsche Dame schafft es in die zweite Runde.

09.02.2021 UPDATE: 09.02.2021 06:18 Uhr 2 Minuten, 20 Sekunden
Mona Barthel
Letzte der deutschen Tennisspielerinnen bei den Australian Open: Mona Barthel. Foto: Daniel Karmann/dpa

Melbourne (dpa) - Da saß nun also Mona Barthel in dem kleinen Interviewraum ohne Reporter und blickte zunächst etwas unsicher in die Kamera.

"Das ist so verrückt, ich hab das zum ersten Mal so gemacht", sagte die letzte im Feld der Australian Open verbliebene deutsche Tennisspielerin nach der Videokonferenz, als sie die aus der Ferne zugeschalteten Berichterstatter längst ausgeloggt

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?