Plus

Sigurdssons emotionale WM-Mission

Berlin (dpa) - Der nahende Abschied von seinen "Bad Boys" setzt selbst beim sonst so kühlen Dagur Sigurdsson besondere Emotionen frei.

15.12.2016 UPDATE: 15.12.2016 07:21 Uhr 1 Minute, 28 Sekunden
Dagur Sigurdsson
Dagur Sigurdsson verlässt 2017 den DHB. Foto: Jörg Carstensen

Berlin (dpa) - Der nahende Abschied von seinen "Bad Boys" setzt selbst beim sonst so kühlen Dagur Sigurdsson besondere Emotionen frei.

"Es wird schmerzhaft, diese Mannschaft zu verlassen", sagte der scheidende Handball-Bundestrainer im Interview der Deutschen Presse-Agentur. "Sie wird wahrscheinlich in den nächsten Jahren auch Titel gewinnen, und dann ist es natürlich etwas bitter, dass

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?