Plus

Nach Königsklassen-K.o. wollen Flensburger Pokalsieg

Kielce (dpa) - Zwei Stunden lang fuhren die Handballer der SG Flensburg-Handewitt von Kielce nach Krakau durch die polnische Nacht. Im Hotel angekommen, ging es schnell ins Bett, denn schon am Samstag steht die nächste große Aufgabe bevor.

28.04.2016 UPDATE: 28.04.2016 11:41 Uhr 1 Minute, 44 Sekunden
Manager
Dierk Schmäschke fordert die Einführung eines Videobeweises. Foto: Daniel Reinhardt

Kielce (dpa) - Zwei Stunden lang fuhren die Handballer der SG Flensburg-Handewitt von Kielce nach Krakau durch die polnische Nacht. Im Hotel angekommen, ging es schnell ins Bett, denn schon am Samstag steht die nächste große Aufgabe bevor.

Drei Tage nach dem enttäuschenden Aus in der Champions League ist die SG in Hamburg als Titelverteidiger im Halbfinale des DHB-Pokals gegen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?