Plus

Moto2-Pilot Folger beim Heim-Grand-Prix knapp geschlagen

Hohenstein-Ernstthal (dpa) - Jonas Folger hat über 210 000 Motorrad-Fans in Ekstase versetzt, der ganz große Wurf blieb ihm aber versagt. Beim Motorrad-Grand-Prix auf dem Sachsenring verpasste der Moto2-Pilot aus Schwindegg den Sieg um ganze 0,059 Sekunden.

17.07.2016 UPDATE: 17.07.2016 12:26 Uhr 2 Minuten, 23 Sekunden
Zweiter
Moto2-Pilot Jonas Folger feiert seinen zweiten Platz bei der Siegerehrung mit Champagner. Foto: Hendrik Schmidt

Hohenstein-Ernstthal (dpa) - Jonas Folger hat über 210 000 Motorrad-Fans in Ekstase versetzt, der ganz große Wurf blieb ihm aber versagt. Beim Motorrad-Grand-Prix auf dem Sachsenring verpasste der Moto2-Pilot aus Schwindegg den Sieg um ganze 0,059 Sekunden.

Der Franzose Johann Zarco, im nächsten Jahr Folgers Teamkollege bei Tech3-Yamaha in der MotoGP-Klasse, hatte in dem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?