Plus

Der Abstieg ist so teuer wie nie: 30-Millionen und mehr

Hannover (dpa) - Für die Fans ist der Abstieg ihres Clubs aus der Fußball-Bundesliga ein emotionales Problem. Für die Vereine hingegen ist der Absturz in die Zweitklassigkeit vor allem ein finanzielles Desaster.

19.05.2015 UPDATE: 19.05.2015 12:46 Uhr 1 Minute, 56 Sekunden
HSV
Beim Hamburger SV würden mindestens 30 Millionen Euro in der Kasse fehlen. Foto: Daniel Naupold

Hannover (dpa) - Für die Fans ist der Abstieg ihres Clubs aus der Fußball-Bundesliga ein emotionales Problem. Für die Vereine hingegen ist der Absturz in die Zweitklassigkeit vor allem ein finanzielles Desaster.

Viele Millionen kostet der sportliche Niedergang, bei Hannover oder Hamburg würden mindestens 30 Millionen Euro in der Kasse fehlen. Und genau das macht eine möglichst schnelle

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+