Plus CL-Duell gegen Real Madrid

Rummenigge: "Carlo denkt schon lange an das Spiel"

Carlo Ancelotti soll den FC Bayern wieder zum Triumph in der Champions League führen. Auf dem Weg dahin muss der frühere Real-Coach aber erst einmal den Ex-Club bezwingen. Rummenigge setzt auf Ancelottis Erfahrung - und auf die Rückkehr eines Weltmeisters.

10.04.2017 UPDATE: 10.04.2017 11:56 Uhr 3 Minuten, 41 Sekunden
Karl-Heinz Rummenigge
Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge: «Was mir an Carlo immer gefällt: Mit welcher wirklichen Ruhe und Selbstverständlichkeit er seinen Job bewältigt.» Foto: Andreas Gebert

München (dpa) - Die große Champions-League-Expertise von Carlo Ancelotti soll dem FC Bayern auf dem Weg zu einem neuerlichen Titel in der Königsklasse helfen.

In einem vorweggenommenen Endspiel müssen die Münchner im Viertelfinale aber erst einmal Ancelottis Ex-Verein bezwingen: Titelverteidiger Real Madrid. "Wir werden zwei super Spiele abliefern müssen, um dann die Chance zu haben, ins

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?