Plus

Ausgelaugt und kraftlos: DHB-Team zittert um Olympia

Doha (dpa) - "Irgendwie müssen wir den Kopf frei bekommen und morgen irgendwie gewinnen", sagte Spielmacher Michael Kraus. Im ersten Spiel der Platzierungsrunde um die Ränge fünf bis acht hatten er und seine Kollegen in Doha mit 23:28 (11:13) gegen Kroatien verloren.

30.01.2015 UPDATE: 30.01.2015 15:46 Uhr 2 Minuten, 1 Sekunde
Besiegt
Silvio Heinevetter sitzt nach einem Treffer frustriert auf in seinem Tor auf dem Hosenboden. Foto: Gjorgji Licovski

Doha (dpa) - "Irgendwie müssen wir den Kopf frei bekommen und morgen irgendwie gewinnen", sagte Spielmacher Michael Kraus. Im ersten Spiel der Platzierungsrunde um die Ränge fünf bis acht hatten er und seine Kollegen in Doha mit 23:28 (11:13) gegen Kroatien verloren.

Schon wieder gaben Deutschlands Handballer Durchhalteparolen aus. Nach der zweiten Niederlage bei der WM wurde die letzte

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?