Plus

Fans fiebern mit Guns N' Roses in Los Angeles

Los Angeles (dpa) - Gerüchte um ein Überraschungskonzert der US-Rockband Guns N' Roses haben zahlreiche Fans in Los Angeles in Aufregung versetzt. Rund 250 schwarz gekleidete, tätowierte Fans reihten sich am Freitag (Ortszeit) beim ehemaligen Plattenladen Tower Records auf, um Tickets zu ergattern.

02.04.2016 UPDATE: 02.04.2016 12:01 Uhr 50 Sekunden
Fans von Guns N' Roses in Los Angeles
Hunderte Fans von Guns N' Roses standen in Los Angeles Schlange in der Hoffnung auf freie Tickets für ein angekündigtes Überraschungskonzert. Foto: Mike Nelson

Los Angeles (dpa) - Gerüchte um ein Überraschungskonzert der US-Rockband Guns N' Roses haben zahlreiche Fans in Los Angeles in Aufregung versetzt. Rund 250 schwarz gekleidete, tätowierte Fans reihten sich am Freitag (Ortszeit) beim ehemaligen Plattenladen Tower Records auf, um Tickets zu ergattern.

Einem Bericht des "Rolling Stone"-Magazins zufolge vereinten sich die ehemals

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?