Hintergrund Literaturtage Ladenburg

07.05.2024 UPDATE: 07.05.2024 04:00 Uhr 26 Sekunden

> Dauer: 7. bis 16. Juni 2024

> Eröffnung mit Autor Rafik Schami: Freitag, 7. Juni, 19 Uhr, Gutshof;

> Sonntag, 9. Juni: Verleihung des Baden-Württembergischen Verlagspreises (11 Uhr, Lobdengau-Museum); Ladenburger Buchmesse (11–18 Uhr im Auktionshaus) mit Begleitprogramm (13–18 Uhr im Lobdengau-Museum);

> Über 50 überwiegend kostenfreie Lesungen;

> Kostenpflichtige Lesungen: Rafik Schami, "Wenn du erzählst, erblüht die Wüste" (7. Juni, 19 Uhr, 15); Ewald Arenz, "Alte Sorten" (8. Juni, 20 Uhr, 10); Andrea Petkovic, "Zeit, sich aus dem Staub zu machen" (11. Juni, 20 Uhr, 10); Arnim Töpel, "Kommissar Günda kommt, de Tschief vun doo" (13. Juni, 20 Uhr, 10); Paul Maar, "Wie alles kam" (14. Juni, 18 Uhr, 10) und "Das Sams – und andere Geschichten" (15. Juni, 15 Uhr, 8, Kinder 5); Eugen Ruge, "Pompeji oder Die fünf Reden des Jowna" (16. Juni, 19 Uhr, 10).

> Weitere Infos: www.literaturtage-bw.de