Plus

46 Jahre nach Tod zweier Teenagerinnen: 80-Jähriger gefasst

Virginia Beach (dpa) - Fast ein halbes Jahrhundert nach dem gewaltsamen Tod zweier Teenagerinnen an der Ostküste der USA hat die Polizei in New York einen 80-jährigen Mann festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, im Sommer 1973 die beiden damals 19 Jahre alten Frauen im Ferienort Virginia Beach getötet zu haben, berichten US-Medien. Eine der Frauen soll er auch vergewaltigt haben. Die Leichen der Opfer waren damals in einem Ferienhaus entdeckt worden. Trotz ausgiebiger Ermittlungen konnte die Polizei den Mörder nicht ausfindig machen. Inzwischen sei das Ferienhaus abgerissen worden.

11.04.2019 UPDATE: 11.04.2019 12:53 Uhr 19 Sekunden

Virginia Beach (dpa) - Fast ein halbes Jahrhundert nach dem gewaltsamen Tod zweier Teenagerinnen an der Ostküste der USA hat die Polizei in New York einen 80-jährigen Mann festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, im Sommer 1973 die beiden damals 19 Jahre alten Frauen im Ferienort Virginia Beach getötet zu haben, berichten US-Medien. Eine der Frauen soll er auch vergewaltigt haben. Die Leichen der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?