Verstärkung aus Südbaden!

Hoffenheim holt David Williams vom SC Freiburg 

31.08.2011 UPDATE: 31.08.2011 15:43 Uhr 38 Sekunden
Sigurdsson - Debüt in der Startelf

Hoffenheim holt David Williams vom SC Freiburg 

Nach dem Abgang von Josip Simunic zu Dinamo Zagreb ist 1899 Hoffenheim nun nochmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Vom SC Freiburg wurde der Defensiv-Spezialist David Williams verpflichtet. Das hat der Fussball-Bundesligist am Nachmittag mitgeteilt.

Hier die Erklärung der TSG im Wortlaut:

1899 Hoffenheim hat sich die Dienste von Daniel Williams gesichert. Der 22-jährige Defensivspezialist, der in Karlsruhe geboren wurde, wechselt vom SC Freiburg in den Kraichgau und erhält einen Vertrag bis 30.6.2014.Bei den Südbadenern kam Williams bislang auf 14 Erstligaeinsätze. "Daniel ist beidfüßig, kann im Defensivbereich auf mehreren Positionen eingesetzt werden und ist gebürtig aus der Region. Er passt hervorragend in unsere Philosophie", so Ernst Tanner (Geschäftsführer Sport). Williams, der bereits am Mittwochnachmittag erstmals mit der Mannschaft trainieren wird, sagt über seinen Wechsel: "Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung. Ich erhoffe mir dadurch natürlich den nächsten Schritt in meiner Entwicklung." Über die weiteren Vertragsmodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Williams erhält die Rückennummer 13.

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.