Pokal: Hoffenheim muss nach Windeck

Im DFB-Pokal trifft Hoffenheim zunächst auf Germania Windeck aus der Mittelrheinliga  

11.06.2011 UPDATE: 11.06.2011 17:03 Uhr 1 Minute, 8 Sekunden
Pokal: Hoffenheim muss nach Windeck

Im DFB-Pokal trifft Hoffenheim zunächst auf Germania Windeck aus der Mittelrheinliga

1899 Hoffenheim muss in der ersten Runde des DFB-Pokals 2012 bei Fünftligist Germania Windeck antreten. Das Los zog am Abend Nationalspielerin Celia Okoyino da Mbabi in der ARD-Sportschau. Windeck ist alles andere als ein Pokal-Grünschnabel. Schon in den vergangenen beiden Jahren schafften es die in der Mittelrheinliga ansässigen Nordrhein-Westfalen in die Pokalhauptrunde. 2009 spielten sie gegen Schalke und 2010 gegen Bayern München. Beide Partien wurden in Köln ausgetragen. Auch dieses Mal wird wieder mit einer Auslagerung der Partie gerechnet. Die erste Runde des Pokals 2011/2012 soll am Wochenende um den 30.7. ausgetragen werden.

Die Partien im Überblick:

Dynamo Dresden - Bayer Leverkusen 

Eintracht Braunschweig - Bayern München 

SpVgg Unterhaching - SC Freiburg 

1. FC Heidenheim - Werder Bremen 

SV Sandhausen - Borussia Dortmund 

Arminia Bielefeld - 1. FC Nürnberg 

SSV Jahn Regensburg - Borussia Mönchengladbach 

SV Wehen Wiesbaden - VfB Stuttgart 

Rot-Weiß Oberhausen - FC Augsburg 

FC Teningen - Schalke 04 

BFC Dynamo Berlin - 1. FC Kaiserslautern 

ZFC Meuselwitz - Hertha BSC Berlin 

Germania Windeck - 1899 Hoffenheim 

RB Leipzig - VfL Wolfsburg 

SVN Zweibrücken - FSV Mainz 05 

SC Wiedenbrück 2000 - 1. FC Köln 

FC Anker Wismar - Hannover 96 

VfB Oldenburg - Hamburger SV 

Karlsruher SC - Alemannia Aachen 

Hansa Rostock - VfL Bochum 

1. FC Saarbrücken - Erzgebirge Aue 

SV Babelsberg 03 - MSV Duisburg 

VfL Osnabrück - 1860 München 

Rot-Weiss Essen - Union Berlin 

Hessen Kassel - Fortuna Düsseldorf 

FC Oberneuland - FC Ingolstadt 

Holstein Kiel - Energie Cottbus 

Hallescher FC - Eintracht Frankfurt 

Eintracht Trier - FC St. Pauli 

Rot Weiss Ahlen - SC Paderborn 

Eimsbütteler TV - SpVgg Greuther Fürth 

Kickers Emden - FSV Frankfurt

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.