Beck: "Kämpferisch eine sehr gute Leistung!"

Mit dem neuen Mannschaftskapitän ist der alte Teamgeist zurückgekehrt  

11.09.2010 UPDATE: 11.09.2010 12:50 Uhr 31 Sekunden
Beck: "Kämpferisch eine sehr gute Leistung!"

Mit dem neuen Mannschaftskapitän ist der alte Teamgeist zurückgekehrt

Nach dem Spiel gegen St. Pauli sahen die Fans in Andi Beck den besten Hoffenheimer, nach dem Sieg gegen Schalke schwärmen die Anhänger vom Kampfgeist des Verteidigers, doch der gibt sich bescheiden: "Es war ganz okay", sagte Beck nach dem Spiel zu seiner eigenen Leistung, um dann gleich das ganze Team in den Mittelpunkt zu rücken, das "kämpferisch eine sehr, sehr gute Leistung" gezeigt habe.  Auch der Mannschaftskapitän hat wohl nicht unbedingt damit gerechnet, dass Hoffenheim nach drei Spielen ungeschlagen an der Tabellenspitze steht. "Es ist schön, dass man nach Wochen harter Arbeit belohnt wird, das hat auch der Mannschaft Selbstvertrauen gegeben", so Beck. Dass Bundestrainer Jogi Löw zusammen mit Hansi Flick im Stadion den 2-0-Sieg gesehen hat, wusste Beck gar nicht.

 

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.